Empfangsmöbel 

Sortieren
Articles pro Seite

Empfangsmöbel für den ersten Eindruck

Es heißt, der erste Eindruck ist bei einem Zusammentreffen äußerst wichtig. Schließlich stellt er die Erinnerung dar, welche am meisten im Gedächtnis bleibt. Zudem ist er immer korrekt und gibt Verfälschungen keine Chance. Dies liegt wohl unter anderem an seiner kurzen Dauer. Denn er beansprucht gerade einmal eine zehntel Sekunde. Es bedeutet also: Wenn Sie Besuch bekommen, liegt beinah sofort der erste Eindruck vor. Wie schön ist es, wenn dieser positiv ausfällt. Ein willkommenes Verhalten Ihrerseits kann dazu beitragen. Doch selbst einladende Empfangsmöbel spielen keine untergeordnete Rolle. Immerhin fällt die Aufmerksamkeit in den ersten Millisekunden nicht nur auf Sie, sondern auch auf die Umgebung. Somit kann die Einrichtung schon eine Menge bewirken.

Empfangsmöbel verschönern Ihr zu Hause

Ob Geburtstag, eine bestandene Prüfung, ein Umzug oder eine neue Arbeitsstelle - Gründe zum Feiern gibt es in der Regel genug. Der Trend neigt zudem mehr und mehr dazu, die Gäste zu Hause zu bewirten. So wird wohlschmeckendes Essen bestellt oder selber hergestellt. Das beste Geschirr wird herausgesucht und für gute Unterhaltung gesorgt. Dennoch haben viele Gäste Probleme in das richtige Party-Feeling zu kommen. Die Gründe dafür können verschieden sein. Eine Ursache sind möglicherweise die Empfangsmöbel. Vielleicht passen sie nicht zur Einrichtung oder zum Anlass? Eventuell sind sie veraltet? Auf alle Fälle lohnt sich dann eine Erneuerung. Denn wieso sollten Sie sich oder anderen mit alten oder unpassenden Möbeln die Stimmung verderben? Moderne Empfangsmöbel gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen genug. Bei Keramikvasen etwa der Marke HAY fängt es an. Es verläuft sich über die verschiedensten Stuhl-Designs. Mit dem höhenverstellbaren Servier-Tischen kann sich Groß und Klein am Snack-Buffet bedienen. Sogar die eigentliche Speise kann an einem anregenden Empfangsmöbel zu sich genommen werden. Selbstverständlich werden manche Feiern auch innen abgehalten. Möglich ist es auch, dass plötzlicher Besuch kommt und Sie ihm eine Tasse Kaffee anbieten möchten. Für solche Momente existieren ebenso Empfangsmöbel. Ein Beispiel ist der Besuchersessel „Monopod“ von Vitra. Als Empfangsmöbel macht er sich besonders gut zu größeren Sessels oder Sofas. „Monopod“ beeindruckt mit seiner schlichten Optik und seinem hohen Sitzkomfort.

Empfangsmöbel für die Kunden

Um im Büro eine erfolgreiche Arbeit zu gewährleisten, erfordert es so einiges. An erster Stelle stehen die Kunden. Nur sie ermöglichen es, dass es etwas zu tun gibt. Um einen Auftrag zu erhalten oder um Fragen zu klären bedarf es meist eines persönlichen Treffens. Wie dieses verläuft, ist nicht zu Letzt von der Gestaltung der Umgebung abhängig. Ansprechende Empfangsmöbel können bereits von Anfang an einen positiven Grundstein für die zukünftige Zusammenarbeit liefern. Sie lassen das Bürodesign einheitlich und geordnet aussehen. Das schafft Vertrauen in Ihr Können als auch eine angenehme Wohlfühlatmosphäre. Zudem verleihen angesagte Empfangsmöbel, wie etwa der Wandschrank „Kast“ von Vitra oder der Besuchersessel „Monopad“ selbst schlichten Räumen Modernität.

Aber auch im Dienstleistungs-Bereich empfehlen sich hochwertige Empfangsmöbel. Hier hinterlassen alleine schon viele Empfangsstühle wegen ihrer ungewöhnlichen Optik einen gewissen Eindruck. Dabei kommt natürlich auch die Sitzqualität nicht zu kurz.

Ob im häuslichen oder geschäftlichen Bereich: Um Ihre Besucher erfreuen zu können, sind angemessene Empfangsmöbel unumgänglich. Ihre Auswahl ist riesig. Zu jedem Anlass und zu sämtlichen Umgebungen bieten wir Ihnen die Empfangsmöbel in verschiedenen Ausführungen. Suchen Sie sich Ihre Empfangsmöbel aus auf betz-designmoebel.ch.