Hersteller

Designer

Artikel des Herstellers: Fermob

Fermob ist als Designer für die Zusammenstellung der Möbel aus modernem und traditionellem Stil bekannt.

Fermob verzaubert mit farbenfrohen und alltagstauglichen Kollektionen auf eine ganz raffinierte Art und Weise


Unbestritten beim französischen Hersteller Fermob gibt es mächtig viel zu entdecken. In der Fermob-Welt geht es ziemlich bunt zu. Fermob kreiert außergewöhnliche Produkte. Vor allem werden die Kunden mit farbenfrohen und alltagstauglichen Kollektionen immer wieder aufs Neue überrascht und das auf eine ganz raffinierte Art und Weise. Der Mix aus modern und Tradition wird an den Möbelstücken besonders geschätzt. Doch diese herrlichen Kreationen fallen nicht einfach so vom Himmel. Für die schöpferische Kühnheit sind kreative und pfiffige Designer verantwortlich. Seit längerem unterhält Fermob eine Kooperation mit bekannten Designergrößen. Sie sind unter anderem für die Möbel mit den zwei Gesichtern verantwortlich, einladende Linien, klassischer Style und ein hochwertiger Komfort. Darauf wird bei der Produktion extrem viel Wert gelegt. Fermob ist ein Garant, vor allem bei der Sparte Gartenmöbel. Einfach, angenehm, praktisch und äußerst effektiv. Diese Mischung sorgt für wahre Begeisterungsschübe. Auch Schmiedekunst vom Feinsten kann man bei Fermob bewundern. Zum Teil verspielt und romantisch. Mit dieser Stilrichtung werden die Gebrauchsgegenstände in ein besonderes Licht gerückt. Gebogene Formen, brillante Farben und ein elegantes Erscheinungsbild versprechen ein Gefühl von Lebensfreude. Das alles kommt nicht von ungefähr. Hinter diesem Konzept stecken viel Fleiß und Kraft. Nichts wird dem Zufall überlassen. Umso mehr rückt die Zusammenarbeit mit aufstrebenden Designern in den Mittelpunkt. Es wird diskutiert, ausgetauscht und probiert. Fermob hat mit dieser Strategie Erfolg, doch darauf möchte sich das Unternehmen nicht ausruhen. Stattdessen sollen gewagte und einprägende Unikate entworfen werden. Die Produkte werden so konzipiert, dass sie mit viel Ausstrahlung, Ästhetik, Funktionalität und Ergonomie beim Verbraucher punkten.


Fermob ist immer mit Spaß bei der Sache


Das bekannteste Schmuckstück ist und bleibt der „Bistro Metall Klappstuhl.“ Bereits 1889 wurde dieser Klassiker von der französischen Schmiede in der kleinen Gemeinde Thoissey hergestellt. Eigentlich hatte sich das traditionelle Handwerksunternehmen auf Eisentore spezialisiert. Jedoch hatte sein Gründer auch ein Auge auf formschöne und inspirierende Möbelstücke geworfen. Folglich ließ er sich auf das Experiment ein. Die Modelle waren sehr beliebt. Somit kamen am Anfang des 20. Jahrhunderts weitere sehenswerte Exemplare auf den Markt. Mittlerweile wurde in Paris produziert. Die Serie Luxembourg machte schnell die Runde und Fermob beschäftigte sich ausgiebig mit verschiedenen Sortimenten. Gartenstühle, Tische, Liegen oder Sessel bestimmten von nun an das Tagesgeschehen. Fermob wurde mutiger und setzte neue Techniken ein. Die Machart zahlte sich aus. Schwungvolle, inspirierende und überraschende Produkte waren das Ergebnis. Fermob steht für attraktive Layouts und einfache Mechanismen. Die Freiluftmöbel werden auf einem hohen Niveau entwickelt und trotzdem strahlen die Artikel stets Heiterkeit und Frohsinn aus.


Fermob geht zielstrebig zu Werke


Fermob hat in der Vergangenheit viel erreicht und wird auch in Zukunft diesen Kurs beibehalten. Der Hersteller geht grundsätzlich zielstrebig zu Werke. Er setzt auf hochwertige Materialien und ein frisches Design. Formstabil, robust und elegant, damit sollen sämtliche Gärten und Terrassen verzaubert werden. Gerade die Outdoormöbel bestechen durch eine brillante Aufmachung. Das Mobiliar wird mit einem UV-beständigen Pulverlack verarbeitet. Somit werden ideale Bedingungen geschaffen, damit die Möbel auch vor Regen, Kälte und Sonne ausreichend geschützt sind. Von Jahr zu Jahr wächst das Produktprogramm weiter. Falls Sie Lust auf den typischen, französischen Charme haben, müssen Sie unbedingt ein Auge auf die Produktreihe Luxembourg werfen. Gerade diese Serie von Fermob überzeugt durch ein tolles Design und viel Know-how. Ob Stuhl, Sessel oder die Bank. Alle Artikel haben eins gemeinsam, extrem hoher Sitzkomfort und ein leichtes Material. Der Stuhl 1900 Fermob fällt ebenso durch eine schöne Stahldrahtstruktur auf. Die eingearbeiteten Ringe und Schnecken wurden von Hand geschmiedet. Zudem wurde das Sitzmöbel mit einer ultrahochwirksamen Schutzbehandlung versehen. Folglich steht dem Gebrauch im Freien nichts im Weg. Dieses und noch viel mehr können Sie bei www.betz-designmoebel.ch entdecken.

Mehr
Articles pro Seite